Projekte

Unsere jahrzehntelange Erfahrung und Expertise haben wir in zahlreichen Projekten unter Beweis gestellt. Hauptsächlich betreuen wir Systeme und Produkte in den Bereichen Technische Dokumentation und Logistic Support Services: National und international, im Direktauftrag von Beschaffungsbehörden oder Industrieunternehmen, militärisch und zivil. Mit unserer Zertifizierung als militärischer Luftfahrttechnischer Betrieb zählen auch luftfahrttechnische Entwicklungen zu unseren Projekten.

Zivile Projekte

Im Bereich ziviler Projekte liegt unser Fokus auf der Luftfahrt. Für unseren Hauptkunden Airbus haben wir unsere Fachkompetenz im Hinblick auf Technische Dokumentation und Logistic Support Services in zahlreichen Projekten unter Beweis gestellt. Darüber hinaus haben wir Erfahrung mit erneuerbaren Energien. Die folgenden Projektbeispiele geben einen Überblick über unsere Leistungen.

Zivile Luftfahrt

Wir bieten technische Dokumentation und Unterstützungsleistungen für die gesamte Airbus-Produktfamilie von den Single-Aisle-Programmen über das A380-Großraumflugzeug bis hin zum A350XWB. Wir stellen dem Kunden erfahrene Mitarbeiter zur Seite, die neue Dokumentation erstellen und vorhandenes Material überarbeiten:

  • Service Bulletins
  • Wartungshandbücher
  • Strukturreparaturhandbücher
  • Fehlersuche und -beseitigung
  • Schaltpläne
  • Ersatzteilkataloge
  • Sonderdokumentationen

Erneuerbare Energien

Wir erstellen Interaktive Elektronische Technische Dokumentation (IETD) für Unternehmen des Energiesektors. Dabei werden die aus der Luftfahrt bekannten Richtlinien und Standards direkt auf die Energiebranche übertragen und mit Richtlinien und Spezifikationen der erneuerbaren Energien verknüpft. Für diverse Windparks bieten wir im Rahmen der Produktoffensive "Mob4Doc“ (Mobility for Documentation):

  • Marktgerechte Lösungen für den Techniker im Einsatz
  • Videounterstützte Beschreibung
  • Umsetzung der Mehrsprachlichkeit

Militärische Projekte

Im militärischen Bereich betreuen wir eine Vielzahl verschiedener Projekte: Land- und Flugabwehrsysteme, Marinesysteme sowie militärische Luftfahrtsysteme wie Hubschrauber oder den Airbus A400M. Die folgenden Projektbeispiele geben einen Überblick über unsere Leistungen.

Landsysteme

Für den Boxer, das weltweit modernste gepanzerte Transportfahrzeug mit Allradantrieb, erbringen wir logistische Support-Leistungen. Alle logistisch relevanten Daten des Systems werden in einer Common Source Database aufbereitet und genau dort zur Verfügung gestellt, wo sie benötigt werden. Zum Einsatz kommen diese für Betriebs- und Wartungshandbücher sowie bebilderte Ersatzteilkataloge nach den internationalen Standards ASD S1000D und S2000M.

Unsere Leistungen umfassen:

  • Erstellung Interaktiver Elektronischer Technischer Dokumentationen (IETD)
  • Betriebs- und Wartungshandbücher, bebilderte Ersatzteilkataloge
  • Übernahme der ILS-Management-Verantwortung, Koordinations- und Steuerungsfunktion

Hubschrauber

Für die beiden Marinehubschrauber SEA KING MK 41 und SEA LYNX Mk88A sowie den mittleren Transporthubschrauber CH-53 der Bundeswehr verantworten wir die technisch-logistische Betreuung (TLB). Im Zuge dessen bieten wir:

  • Erstellung Interaktiver Elektronischer Technischer Dokumentation (IETD)
  • Erstellung von beschreibender Dokumentation und Ersatzteilkatalogen mit den dazugehörigen Grafiken gemäß den Spezifikationen ASD S1000D und S2000M

A400M

Für das A400M-Programm von Airbus Defence and Space bieten wir Technische Dokumentation und Unterstützungsleistungen an. Dabei verantworten wir umfangreiche Dokumentationspakete in folgenden Bereichen:

  • Wartungs- und Betriebshandbücher
  • Strukturreparaturhandbücher
  • Fehlersuche und -beseitigung
  • Zerstörungsfreie Prüfung
  • Ersatzteilkataloge

Marinesysteme

Wir bearbeiten Projekte für diverse Marinesysteme, unter anderem U-Boote vom Typ U209, U212A, U214, Fregatten F123 und F124 sowie die Unterwasserdrohne Seafox. Für diese Systeme bieten wir Technische Dokumentation und Logistic Support Services an. Unsere Leistungen umfassen:

  • Erstellung Interaktiver Elektronischer Technischer Dokumentation (IETD)
  • Unterstützung bei logistischen Konzepten und Fragestellungen, vollständiger Life Cycle Support

Luftfahrttechnischer Betrieb

Als Luftfahrttechnischer Betrieb bearbeiten wir in der militärischen Luftfahrt Projekte aus dem Bereich Technisch-Logistische Betreuung (TLB). Hierunter fällt im Bereich musterzulassungsrelevanter TLB-Leistungen (Musterunterlagen) die Systembetreuung der Hubschraubermuster CH-53, Mk 41 und Mk 88a ebenso wie die umfassende Systembetreuung für das Kleinfluggerät Zielortung (KZO).

Die Systembetreuung des Rüstsatzes Fußstütze Spezialkräfte für den Marinehubschrauber Sea Lynx Mk 88a erfolgt übergreifend in allen drei Betriebsteilen Entwicklung, Herstellung und Instandhaltung.

Seit 01.01.2019 hat die RTP die Systembetreuung des Beobachtungs- und Aufklärungssystem BAS 2000 für Sea King Mk41 und die Triebwerkprüfstände GNOME (Sea King Mk41) sowie GEM (Sea Lynx Mk88a) übernommen.

Die folgenden Projektbeispiele geben einen Überblick über unsere Leistungen.

Systembetreuung im Bereich musterzulassungsrelevanter TLB-Leistungen (Musterunterlagen)

Für die Hubschraubermuster CH-53, Mk41 und Mk 88a sind wir als Systembetreuer bzw. Hauptauftragnehmer verantwortlich für die musterzulassungsrelevanten TLB-Leistungen (Musterunterlagen).

Rüstsatz Fußstütze Spezialkräfte für den SEA LYNX Mk88A

Wir sind Systembetreuer für die Missionsausstattung Rüstsatz Fußstütze Spezialkräfte für den Marinehubschrauber SEA LYNX Mk88A, der mitfliegenden Personen beim Herauslehnen aus dem Hubschrauber sicheren Halt bietet. Mit diesem Rüstsatz übernehmen wir die Betreuung eines Produkts in der Entwicklung, Herstellung und Instandhaltung.

Kleinfluggerät Zielortung (KZO)

Als Systembetreuer für das unbemannte System KZO (Kleinfluggerät Zielortung) übernehmen wir im Rahmen der technisch-logistischen Betreuung nach dem Betreuungsleistungskatalog (BLK) das Management zahlreicher Unterauftragnehmer im Auftrag des Bundesamtes für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw).

Wir gewährleisten die Einsatzbereitschaft des Systems und haben bei mehr als 1.000 Einsatzflügen Unterstützungsleistungen im Rahmen der International Security Assistance Force (ISAF) in Afghanistan erbracht.

Beobachtungs- und Aufklärungssystem BAS 2000 für Sea King Mk41

Seit dem 01.01.2019 sind wir Systembetreuer für das Beobachtungs- und Aufklärungssystem BAS 2000. Das System BAS 2000 wird am Marinehubschrauber Sea King Mk41 genutzt und unterstützt die Piloten bei der Erfüllung ihrer Aufträge, sei es bei Seenotrettungsaufträgen (SAR), internationalen Aufträge (z.B. KFOR, ISAF) oder bei Spezialeinsätzen im Inland (z.B. bei Hochwasser oder im Katastrophenschutz).

Mit BAS 2000 übernehmen wir die entwicklungsseitige Betreuung eines Produktes im Rahmen der technisch-logistischen Betreuung nach dem Betreuungsleistungskatalog (BLK) sowie die Instandhaltung vollumfänglich.

Triebwerkprüfstand GNOME (Sea King Mk41) und Triebwerkprüfstand GEM (Sea Lynx Mk 88 A)

Bei den Triebwerkprüfstanden GNOME (Sea King Mk41) und GEM (Sea Lynx Mk88a) ist die RTP verantwortlich für die entwicklungsseitige Systembetreuung im Rahmen der technisch-logistischen Betreuung nach dem Betreuungsleistungskatalog (BLK). Zusätzlich sind wir verantwortlich für den Service, die Wartung und die Instandsetzung der beiden Triebwerkprüfstände vor Ort bei dem Marinefliegergeschwader 3 und 5 (MFG) in Nordholz.

EN9100 Zertifizierung 2019

Im März 2019 fand das Rezertifizierungsaudit EN9100 durch den DNV-GL statt. Es wurden alle Betriebsstätten der RTP und die Betriebsteile Entwicklung, Herstellung und Instandhaltung im Standort Bremen auditiert und die EN9100 Zertifizierung für „Entwicklung, Herstellung, Beschaffung, Instandsetzung und Service, einschließlich technisch logistischer Analysen und Dokumentationen von Systemen und Komponenten der Luft- und Raumfahrt sowie landgestützter und maritimer Systeme“ im vollem Umfang bestätigt.

MSD-V3 (Maintenance Support Device - Version 3)

Der MSD-V3 ist ein Gerät zur Unterstützung der Wartung und Instandsetzung des Waffensystems Patriot. Die RTP betreut die MSD-V3 Geräte im Rahmen der Instandhaltung für Hard- und Software über einen Instandsetzungsrahmenvertrag.

Bemanntes Tragschrauber-System M24 (PLUTO)

Eine der aktuellen Entwicklungen im nicht-militärischen Bereich betrifft das bemannte Tragschrauber-System M24 (PLUTO) mit variabler modularer Ausrüstung an dem RTP perspektivisch Forschungs- und Entwicklungsprojekte in den Bereichen Avionik, Optronik, Sensorik sowie Antriebs- und Kraftstoffsysteme durchführt.

  • Rheinmetall Technical Publications GmbH

    Flughafenallee 3
    28199 Bremen
    Deutschland
    Telefon: +49 421 8410-2000
    Fax: +49 421 8410-4767

Privatsphäre-Einstellungen

Wir legen großen Wert auf eine transparent Information rund um das Thema Datenschutz. Sie werden auf unseren Seiten genau informiert, welche Einstellungen Sie wählen können und was dieser bewirken. Sie können Ihre gewählte Einstellung jederzeit wieder ändern. Ganz gleich, welche Auswahl Sie treffen, wir werden keine Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen). Zum Löschen der Cookies informieren Sie sich bitte in der Hilfefunktion Ihres Browsers. Mehr erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.

Ändern Sie Ihr Privatsphäre-Einstellungen durch klicken auf die entsprechenden Buttons

Notwendig

Systemnotwendige Cookies sorgen für die korrekte Funktion der Webseite. Ohne diese Cookies kann es zu Fehlfunktionen oder Fehlermeldungen kommen.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • die Einstellungen, die Sie auf dieser Seite getroffen haben, speichern

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.
  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.
  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Komfort

Die Cookies erleichtern einen komfortablen Besuch der Webseite und speichern beispielsweise Einstellungen, damit Sie diese nicht bei jedem Besuch der Seite erneut durchführen müssen.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.
  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Statistik

Statistik Cookies erlauben uns, anonymisiert - ohne dass Rückschlüsse auf Sie als Person gezogen werden können - Auswertungen über das Nutzungsverhalten unserer Webseite zu erstellen. Wir haben dadurch die Möglichkeit die Performance der Seite zu messen und und diese laufend zu verbessern, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu bieten.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.
  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Hinweis zu Datenübermittlungen in die USA

Bei der Auswahl „STATISTIK“ werden auch Cookies von Google Inc. mit Sitz in den USA eingesetzt. Durch diese Auswahl willigen Sie zugleich gemäß Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrücklich ein, dass Ihre durch diese Cookies erhobenen Daten auch durch Google in den USA verarbeitet werden können. Die USA wurden vom Europäischen Gerichtshof (EuGH) als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingestuft. Weitere Informationen zum Umgang von Google mit dem Datenschutz finden Sie hier.


Die do-not-track (DNT) Einstellung Ihres Browsers wird von uns selbstverständlich generell respektiert. In diesem Falle werden keine Tracking Cookies gesetzt und keine Tracking Funktionen geladen.